Den Wald erleben

Kinder ab 1.5 bis 3 Jahre erleben den Wald mit einer Begleitperson (Mami, Papi oder Grosi, Grospapi) mit allen Sinnen.

tasten

verschiedene Materialien fühlen, spüren, ertasten und riechen

sehen

beobachten, was sehen wir? wie verändert sich die Natur?

singen, musizieren

einfache Lieder singen musizieren mit Naturmaterial lustvolles ausprobieren

hören

was hörst du? wie tönt es im Wald?

ELKI bis auf weiteres verschoben - infolge zu wenig Anmeldungen

Selber tun

Selber tun

Im ELKI ist gehen, hinfallen und wieder aufstehen ein grosser Teil des Erlebnisses. Sich auf unebenem Gelände zu bewegen, muss erst gelernt und sehr viel geübt werden. Lassen Sie ihr Kind selber laufen und wieder aufstehen wenn es hinfällt. Dies ist ein grosser Schritt in die Selbständigkeit und fördert das Selbstvertrauen des Kindes

Ausprobieren

Ausprobieren

Es ist sehr spannend auszuprobieren. Manchmal muss ein Kind auch zuerst einmal zuschauen. Es lernt sehr viel dabei. Lassen Sie Ihrem Kind Zeit.

Geschichten

Geschichten

Zwerge, Tiere, Stecken - aus verschiedenen Materialien werden "lebendige" Wesen und regen die Fantasie des Kindes an.

Feuer

Feuer

Wie machen wir ein Feuer? Worauf achten wir, was geben wir den Kindern weiter im Umgang mit dem Feuer. Was kann alles auf dem Feuer gekocht werden?